Freitag, 01 November 2019 12:54

HSG I: Eine wegweisende Partie

Wenn am kommenden Sonntag, dem 03.11.2019 die Landesliga-Begegnung zwischen der HSG l und der TG Friedberg um 18.00 Uhr in der Sporthalle Lollar-Süd der Anpfiff ertönt, gastiert der Vorletzte beim bisherigen Schlusslicht. Allein die Tabellensituation sorgt demnach für reichlich Zündstoff, denn für beide Teams wird es eine wegweisende Partie sein.
Die HSG I muss auch beim Aufsteiger TV Idstein eine herbe 27:39-Niederlage hinnehmen und hat somit weiterhin die „rote Laterne“ in der Landesliga Mitte inne. Wie schon öfters begegneten die Asboe-Schützlinge den Gegner lange auf Augenhöhe, ehe der Einbruch im zweiten Durchgang eintreten sollte.
Nach einem spielfreien Wochenende geht es für die HSG I am Samstag, dem 12.10.2019 (Anpfiff: 17.45 Uhr, Klarenthaler Straße, 65197 Wiesbaden) mit einem harten Auswärtsspiel weiter. Die Asboe-Schützlinge müssen zum Oberligaabsteiger HSG VFR/Eintracht Wiesbaden, die ein wenig überraschend auch noch ohne Punkt im Tabellenkeller rangieren. Auch wenn beide Teams aktuell Tabellennachbarn sind, spricht HSG-Übungsleiter Sören Asboe von einem Duell, das „nicht auf Augenhöhe“ stattfindet.
Es sollte nicht sein. Auch im dritten Spiel der Landesligasaison 2019/2020 bleibt die HSG I punktlos. Denkbar knapp müssen sich die Asboe-Schützlinge mit 25:26 dem TSV Griedel geschlagen geben. „Im Endeffekt haben wir einfach zu viele Chancen liegen gelassen“, so das kurze Fazit vom HSG-Coach.
Montag, 07 Oktober 2019 16:54

HSG E: Zwei Siege für unsere E-Jugend!

Wer hätte das gedacht, unsere beiden E-Jugend-Teams „grün“ und „weiß“ siegten jeweils in ihren zwei ersten Spielen und befinden sich ganz weit oben in der Tabelle. Die männliche E-Jugend „grün“ spielt in dieser Saison Bezirksliga B – eine Klasse höher als unsere E-Jugend „weiß“. Die ersten Spiele der Teams fanden am 15. 09. 2019 statt.
Samstag, 28 September 2019 14:08

HSG I: Asboe: „Keine schöne Situation“

Nach zwei Spielen steht die HSG I noch punktlos in der Landesliga Mitte da, jedoch haben sich HSG-Trainer Sören Asboe und seine Mannen ein klares Ziel gesteckt. „Wir haben große Lust, unserem Publikum zu zeigen, dass wir auch gewinnen können.“ Für einen Sieg wird sich die HSG I aber sehr strecken müssen, wenn es am Samstag, dem 28.09.2019 um 18.00 Uhr gegen den TSV Griedel geht.
Donnerstag, 26 September 2019 16:00

HSG I: Abwehrmängel führen zu Derbyniederlage

Am Ende leuchtete eine satte 34:39-Niederlage (Halbzeit: 17:16) auf der Anzeigetafel in der Sporthalle Londorf auf. Auch das zweite Derby kann die HSG l leider nicht für sich entscheiden. Schwächelte noch im Derby gegen den TV Hüttenberg die Offensive, musste HSG-Trainer Sören Asboe gegen die HSG Lumdatal Mängel in der Defensive analysieren: „Es war genau das Gegenteil zum Hüttenbergspiel. Wir standen einfach nicht sattelfest genug, aber wenn man 34 Tore auswärts wirft, sollte das eigentlich für einen Sieg reichen.“
Samstag, 21 September 2019 09:58

HSG I: Ein Derby der besonderen Art!

Dieses Spiel wird viel zu bieten haben. Das steht fest! Am Sonntag, dem 22.09.2019 geht es für die HSG I zum Lokalkontrahenten HSG Lumdatal (Anpfiff: 18.00 Uhr, Lumdatalhalle Rabenau, Eichweg 14, 35466 Rabenau-Londorf) und das wird keinesfalls ein normales Derby. „Wir hoffen natürlich auf reichlich Unterstützung von den eigenen Fans, damit sie uns bei diesem besonderen Spiel den Rücken stärken“, so die Hoffnungen von HSG-Übungsleiter Sören Asboe.
Seite 1 von 11

Heimspiele

Tabellen

HSG Lollar/Ruttershausen I
Landesliga Mitte
HSG Lollar/Rutterhausen II
Bezirksliga B
HSG B-Jugend
Bezirksliga A-Süd
HSG C-Jugend
Bezirksliga A-Nord
HSG D-Jugend I
Bezirksliga A-Nord
HSG D-Jugend II
Bezirksliga A-Süd
HSG E-Jugend
Bezirksliga B-Nord

Danke